×
Menü

Svenskt Näringsliv and Gnosjö Automatsvarvning

When Rwanda’s ambassador Christine Nkulikiyinka came to Jönköping to talk about entrepreneurship, Gnosjö Automatsvarvning’s CEO Linda Fransson was one of the inspirators. The conversations focused a lot on education and business climate in the two countries, and as a small family company with large global clients, Linda contributed also with further perspective on the conversation.

„It was very interesting conversation. Our countries clearly differ in many ways, not least in terms of generations, says Linda Fransson. Rwanda is one of the world’s youngest countries in terms of life expectancy, which clearly affects a lot

Rwanda_Automatsvarvning

summer holidays 2017

In the summer of 2016, we have closed for Swedish holidays during weeks 28–31.

GNO_SEMESTER-320x452

Meet us at Elmia SubContractor

Vi finns självklart på plats på Elmia SubContractor 10–13 november. I år väljer vi att visa upp alla våra innovationer genom åren. Och vi kan lova att det är en hel del.

Registrera dig för fri entré här. Varmt välkomna till monter C01:40

 

elmia

Fredrik Reinfeldt besucht „Affärsracet“

In der Zeit vom 27. bis 28. Mai findet die diesjährige Messe „Affärsracet“ statt. Bei diesem wichtigen Branchentreffen kommen die Unternehmen der gesamten Gnosjö-Region zusammen, um zwei Tage lang auszustellen, an Seminaren teilzunehmen sowie Kunden- und Lieferantenkontakte auszubauen. Hauptredner in diesem Jahr ist kein geringerer als der ehemalige schwedische Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt.

Gnosjö Automatsvarvning ist selbstverständlich ebenfalls vor Ort und freut sich schon sehr auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen: www.affärsracet.se

AFFRAC_banner_300x250
DN

WIR HEISSEN UNSERE NEUEN MITARBEITER WILLKOMMEN!

Neue Kollegen sind stets eine Bereicherung. Daher sind wir hocherfreut, sage und schreibe sechs neue Mitarbeiter in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und vielfältige Möglichkeiten finden, um sich bei uns weiterzuentwickeln!

jobba_hos_oss

Wir gehören zu den „Gazellenunternehmen“ von Dagens Industri

Mit großem Stolz und enormer Freude haben wir zur Kenntnis genommen, dass wir vom Finanzblatt Dagens Industri zu einem „Gazellenunternehmen“ in der schwedischen Region Jönköping auserkoren wurden. Damit zählen wir zu der illustren Schar von Unternehmen, die in der Region das schnellste Wachstum aufweisen. Die Nominierungskriterien sind besonders streng. Jedes Jahr werden weniger als 0,5% aller schwedischen Aktiengesellschaften zu „Gazellenunternehmen“ ernannt. Zudem ist es ungewöhnlich für ein Unternehmenaus der verarbeitenden Industrie, die gestellten Vorgaben zu erfüllen.Der Begriff „Gazellenunternehmen“ wurde vom amerikanischen Forscher David Birch geprägt. Bereits in den 1980er Jahren belegte er, dass kleine, schnell wachsende Unternehmen die meisten Arbeitsplätze schaffen. Im Gegensatz dazu müssen die Wirtschaftsgiganten immer effizienter agieren, was eine Verringerung der Beschäftigungszahlen mit sich bringt.

gaselldiplom

Nachhaltigkeit im gesamten Unternehmen

Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit sind keine neuen Konzepte für uns. Ganz im Gegenteil – sie begleiten uns seit 1974. Neu hingegen ist, dass wir über diese Themen reden. Getreu dem Motto „Bescheidenheit ist eine Zier“ legen wir keinen Wert auf Eigenlob. Dennoch wollen wir der Außenwelt mitteilen, wie wir auftreten und welche Vorteile sich daraus für unsere Kunden, unsere Umwelt und uns ergeben. Dies lässt sich wohl ganz klar als Win-Win-Situation bezeichnen. Informieren Sie sich über unsere Gedanken zum Thema Nachhaltigkeit. Einige davon werden in unserem neuen Film.

gnosjo-1

Wir haben uns um 2000 m² vergrößert

Wir sind nicht nur zu einem schnell wachsenden Gazellenunternehmen 2013 ernannt worden, sondern vergrößern auch unsere Fläche. Per Ausbau haben wir eine größere und angenehmere Kantine geschaffen, in der es sich trefflich speisen lässt. Außerdem ist unsere Lagerkapazität um mehrere Kubikmeter angewachsen.

2000kvm

PRESSEKONTAKT

Logo, eine Bildauswahl und Informationstexte stehen unter "Pressematerial" zum Herunterladen bereit.

Wenden Sie sich bei weiteren Fragen und Informationswünschen an:

Linda Fransson, VD
linda@svarvning.nu

Gnosjö Automatsvarvning AB
Lidängsvägen 1
Box 182
SE-335 24 Gnosjö, Schweden
Durchwahl: +46 (0)370 33 32 51
Fax: +46 (0)370 991 70

Gründungsjahr:
1974
Eigentümer:
Familie Fransson
Ort:
Gnosjö, Schweden
Tätigkeit:
Automatisches Drehen komplexer Teile in großen Serien.
Kunden:
Kunden: Hauptsächlich schwedische Maschinenbauunternehmen, von denen die Hälfte mit der Fahrzeugindustrie kooperiert.
Exportanteil:
ca 50%
Mitarbeiter:
53
Umsatz:
84.5 Mio. SEK (ca. 8.8 Mio. EUR; 2015)

Gnosjö Automatsvarvning

Gnosjö Automatsvarvning

Gnosjö Automatsvarvning